Die Liebe

Die Liebe ist eine Welt, in der der göttliche Geist lebt.

Alles auf der Welt lebt in der Liebe und durch die Liebe.

Gott, der Liebe ist, ist nicht nur außerhalb von uns, im Weltall, sondern auch in uns.

Ewig ist nur die Liebe; aus ihr geht das Leben hervor. Die Liebe ist das, was das vollständige Leben bringt.

Die Liebe steht über allen Nationalitäten. Die Liebe steht über allen Religionen.

Die wahre Liebe ist stärker als der Tod.

Es gibt vier Äußerungen der Liebe im Menschen. Sie wirkt als ein Streben im Herzen, als ein Gefühl in der Seele, als eine Kraft im Verstand und als ein Prinzip im Geist. Und das ist der ganze Zyklus der Entwicklung vom Anbeginn bis zum Ende. Der Mensch muss durch alle Stufen der Liebe gehen.

Aus: Beinsa Douno, Der Meister spricht, S. 24ff., Verlag Bialo Bratstvo Sofia 2013